array(4) { [0]=> string(91) "https://www.pflege-today.de/wp-content/uploads/2021/07/Blog_Teamwork_Juli_2021-1200x500.jpg" [1]=> int(1200) [2]=> int(500) [3]=> bool(true) } array(4) { [0]=> string(88) "https://www.pflege-today.de/wp-content/uploads/2021/06/Blog_Spiele-Senioren-1200x500.jpg" [1]=> int(1200) [2]=> int(500) [3]=> bool(true) } array(4) { [0]=> string(82) "https://www.pflege-today.de/wp-content/uploads/2021/05/KInaesthetics-1200x500.jpeg" [1]=> int(1200) [2]=> int(500) [3]=> bool(true) }

Teamwork: Wie Pflegekräfte gemeinsam mehr erreichen

„Wer alleine arbeitet, addiert. Wer zusammenarbeitet, multipliziert!“ Dieses Sprichwort bringt Teamwork auf den Punkt: Wenn jede Person einer Arbeitsgruppe ihre Rolle und Aufgaben kennt und dabei auf die anderen eingestellt ist, arbeitet das Team produktiv. Doch wie wird aus einzelnen
>>

Kinästhetik: Wie Bewegung gemeinsam funktioniert

Ab 75 Jahren steigt das Risiko stark an, ein Pflegefall zu werden. Das belegen Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Senioren, deren Kräfte abnehmen, fühlen sich eingeschränkt. Zuerst lässt die Fitness nach, dann breitet sich das Gefühl hilflos zu sein aus. Um
>>

5 Tipps für die Sturzprävention im Alter

Verletzungen durch Stürze kosten Krankenkassen jedes Jahr Milliarden. Weitaus drastischere Folgen können Stürze allerdings für die Betroffenen selbst haben. Ältere Menschen erholen sich möglicherweise nie wieder vollständig von ihren Verletzungen und sind dadurch für den Rest ihres Lebens auf Hilfsmittel
>>

Stürzen, Dekubitus und Rückenproblemen vorbeugen

Nicht nur Pflegebedürftige, die das Bett hüten müssen, sind auf ein ergonomisch hochwertiges und komfortables Bett angewiesen, sondern auch das professionell Pflegende profitieren von durchdachten Betten, die ein rückenschonendes Arbeiten und Zeitersparnis ermöglichen. Bereits Gesunde verbringen rund ein Drittel ihres
>>

Gartengestaltung im Pflegeheim

Wie basale Stimulation im Freien funktioniert Niemand muss auf den nächsten Valentinstag warten, um zu sehen wie frische Blumen auf Geist und Seele wirken. Sei es eine Rose, ein Kirschbaum oder ein herkömmlicher Löwenzahn – Pflanzen regen durch Farben und
>>

5 Gewohnheiten, die den Alltag in der Pflege verbessern

45 Prozent unserer täglichen Handlungen sind Gewohnheiten: vom Zähneputzen bis hin zum Schuhe binden. Nicht alle Gewohnheiten sind bewusst, aber jede ist antrainiert. Und das können Pflegekräfte zu ihrem Vorteil nutzen. Wir haben fünf Gewohnheiten zusammengestellt, die dabei helfen, in
>>

Newsletter

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.