Die Arme heben und die Beine beugen fällt alters- oder krankheitsbedingt nicht immer leicht. Egal ob sich jemand noch selbst anzieht oder bettlägerig ist und durch eine Pflegekraft angezogen werden muss – wenn das Heben oder Beugen der Gelenke schmerzt, wird das An- und Ausziehen mühsam.

Dadurch können die Pflegebedürftigen ihre Unterwäsche nicht allein oder nur mit großer körperlicher Belastung anlegen.

Die patentierte Pflege– und Rehawäsche Kattalinga ist eine beim Marken- und Patentamt geschützte Wäsche mit spezieller Verschlusstechnik und macht es Menschen mit dauerhaften oder vorübergehenden Bewegungsdefiziten möglich, die Wäsche selbstständig ohne fremde Hilfe anzulegen oder sich die funktionelle einfach Wäsche anlegen zu lassen, bei Schutz ihrer Intimsphäre.

Die Pflegewäsche Kattalinga ist insbesondere für pflegende Angehörige ohne spezifische Pflegeausbildung sehr gut geeignet. Die Unterwäsche ist komplett zu öffnen und bringt durch ihre einfache Handhabung dauerhafte Erleichterung und selbst dauerhaft Bettlägerige können einfach an- und ausgekleidet werden.

Die für Inkontinenzeinlagen geschnittenen Modelle ermöglichen ein einfaches und schnelles Öffnen der Verschlüsse. Die Wäsche erfüllt ebenfalls den Zweck, dass Einlagen rutschsicher am Körper anliegen.

 

Wesentliche Vorteile  bei der Verwendung der Pflegewäsche sind folgende:

  • Einfaches, schmerzfreies An- / Ausziehen des Pflegebedürftigen, kein Heben notwendig
  • Bequemer Tragekomfort, nichts schnürt ein
  • Spezieller Schnitt für Inkontinenzeinlagen erhältlich
  • Mehr Selbständigkeit und größere Intimsphäre
  • Kraftersparnis und rückenschonendes Anlegen durch den pflegenden Angehörigen
  • Mehr Lebensqualität für Pflegenden und Pflegebedürftigen

 

Die Wäsche unterstützt als wertvolle Alltagshilfe nach Unfällen, bei vielen chronischen und altersbedingten Erkrankungen, beispielsweise orthopädische Erkrankungen wie u.a. Arthritis, Arthrose, Rheuma, oder Lähmungen durch neurologische Krankheiten wie z.B. Multiple Sklerose, Amyotrophe, Lateralsklerose, Parkinson und alle Formen von Demenz.

 

Bei bewegungsunfähigen, bettlägerigen Patienten kann ein Angehöriger oder die Pflegekraft die Wäsche vorn in der Mitte öffnen und auseinanderlegen. Dann wird der Pflegebedürftige auf die Seite gedreht und die Wäsche neben ihm auf der Liegefläche ausgebreitet. Nun wird er zurückgerollt und das Hemd bzw. die Hose vorne und an den Seiten verschlossen. Arme und Beine müssen nicht mehr gehoben, Beine und Knie nicht mehr gebeugt werden.

Als Rehawäsche unterstützt Kattalinga ebenfalls alle Menschen, die fit genug sind für ein eigenständiges Leben, denen jedoch das An- und Ausziehen schwer fällt, weil sie vorübergehend an einem Handicap leiden und in ihrer Bewegungsfreiheit beeinträchtigt sind.

Es betrifft Menschen, die z.B. aufgrund eines Sport– oder Verkehrsunfalls einen Arm- oder Beinbruch auskurieren, an einem Bandscheibenvorfall leiden oder sich einer Hüft- oder Knieoperation unterziehen mussten.

Das Unterhemd eignet sich dabei ideal, wenn der Arm nicht über Schulter oder Kopf gehoben werden kann. Stattdessen wird das geöffnete Unterhemd um den Rücken herumgezogen. Wer sich selbst anzieht und im Drehen des Körpers weniger beweglich ist, kann eine zusätzliche Anziehhilfe nutzen. Nun wird das Vorderteil in der Mitte geschlossen. Anschließend werden die Träger des Unterhemds von hinten über die Schulter nach vorn gezogen.

Die Unterhose ermöglicht ein Anziehen ohne Beine oder Knie beugen zu müssen. Sie wird nicht über die Füße hochgezogen, sondern einfach um den Rücken herumgezogen. Sind beide Seiten der Unterhose nach vorn gezogen, wird erst der schmale Bund in der Mitte geschlossen, dann das Vorderteil auf beiden Seiten. Auf diese Weise bleibt die Unterhose auch am Körper, wenn das Vorderteil geöffnet ist.

Das Material der Kattalinga-Wäsche

Kattalinga-Wäsche besteht aus 100% reiner und anschmiegsamer Baumwolle. Die Stoffe sind von höchster Qualität, weisen beste Trage- und Gebrauchseigenschaften auf und sind selbstverständlich für Waschmaschinen und Trockner geeignet. Auch das weitere Zubehör erfüllt höchste Anforderungen, so werden beispielsweise nur besonders weiche Klettverschlüsse verwendet.

 

Erfahren Sie mehr über Kattalinga-Wäsche!

Leave a Reply